Du brauchst...

„Du brauchst keinen Kaffee, du brauchst Schlaf. Du brauchst kein Nikotin; du musst dich bewegen. Du brauchst dich nicht betrinken, du musst lachen. Du brauchst keinen ungebremsten Sex, du brauchst Verbindung. Du brauchst nicht schreien; du brauchst es dich auszudrücken. Du brauchst keine Trance; du musst zuhören. Du brauchst keine synthetischen Drogen; du brauchst Kunst. Du brauchst keine Stimulantien; du brauchst eine Umarmung. Du brauchst keinen Fernseher; du brauchst Poesie. Du brauchst nicht zu kaufen; du brauchst Natur. Du brauchst nicht zu beurteilen, du brauchst Empathie. Du brauchst keine Religionen; du musst Fragen stellen. Du brauchst keinen Partner; du brauchst eigene Liebe. Du brauchst dich. Ich brauche mich. Über allem brauchst du inneren Frieden, was Harmonie zwischen Innen und Außen erfordert. Tu, woran du glaubst und glaube an das, was du tust." Text Vagamondo