Redensart - vor der eigenen Tür kehren/fegen


Eines Tages kam mir die Redensart: "vor der eigenen Tür kehren / fegen" in den Sinn. Welche ausdrückt: "Es ist einfacher, mit dem Finger auf Andere zu zeigen, als vor der eigenen Türe zu kehren." Welche wiederum um Innenschau bittet und somit um Schattenspiele ;) Text: Eines Tages kam mir die Redensart: "Vor der eigenen Tür kehren / fegen" in den Sinn. Welche ausdrückt: "Es ist einfacher, mit dem Finger auf Andere zu zeigen, als die Persfektive zu wechseln und auf/in sich zu schauen. Dazu ist mir nachfolgender Text eingefallen: "Was wär' das für ein Leben, wenn jedes menschliche Wesen, sich nimmt den eigenen Besen, um vor der eigenen Tür zu fegen. Sie hätten keine Zeit, sich auszuruhen, denn vor der eigenen Tür, ist wirklich viel zu tun."

(c)Silke Janssen

Mein Liedchen und das Video zu diesem Thema findest Du HIER KLICK ;) Gern stöbere weiter auf meiner Homepage Hereinspaziert! Hereinspaziert! Es geht nach innen - dort kann ich mich besinnen Ƹ̵̡Ӝ̵Ʒ. .(ړײ) .«▓»… ..╝╚…unsinniger Sinn - sinnvoller Unsinn